Mut. Liebe. Geduld.

Die freien Brauer Ein Fleck! Noch ein Fleck! Ein weiterer Fleck! Alles voller Flecken hier! Ein Fleckenteppich! Ein Kronkorken Noch ein Kronkorken Ein weiterer Kronkorken Eine Flasche Margareten-Bier Ein Glas Margareten-Bier Das historische Margareten-Bier-Etikett

43

79

61

Liebe

Margareten-Bier

Böhmische Art

Rosenbrauerei Pösneck

Bist Du beim Trinken, so bleibe dabei. Dein Weib schimpft um zwölf so schön wie um drei!

(unbekannt)
Spruch twittern Spruch an Facebook senden

Das Margareten-Bier

Das neue Margareten-Bier haben wir nach eigener Rezeptur aus dem Jahr 1922 gebraut: mit Thüringer Quell­wasser auf Böhmische Art mit Wiener Malz und feinem Aromahopfen.

Aus unserer Quelle im Bartholomäusgrund entspringt das samtweiche Wasser der Thüringer Heide. Damit brauen wir bereits seit 80 Jahren hervorragende Biere. Unser Margareten-Bier zeichnet sich durch seine besondere Vollmundigkeit und goldgelbe Farbe aus. Das Wiener Malz mit seiner höheren Darr-Temperatur bildet die Grundlage für den böhmischen Pils-Charakter.

Die aromatischen Hopfen-Sorten »Saphir« und »Perle« verleihen dem Margareten-Bier seine duftig herbe Note. Während des Brauens entfalten die ätherischen Öle des Hopfens ihre außergewöhnliche Intensität und sorgen so für einen unverwechselbaren Geschmack.

Die Brauer

Die Rosenbrauerei Pößneck wird seit 1866 durch Mitglieder der Familie Wagner geführt. Das erste Margareten-Bier wurde am 9. Mai 1922 eingebraut und erlebte gerade noch sein 25-jähriges Jubiläum, bevor es um 1948 eingestellt wurde. Benannt ist es heute wie damals nach Margarete Wagner, der Großmutter des jetzigen Brauerei-Inhabers.

Nach der Unterbrechung zu DDR-Zeiten haben wir 1990 wieder die Verantwortung für unsere Brauerei übernommen. Wir sind stolz, unsere Unabhängigkeit seitdem erhalten zu haben und somit einen Teil der hochgeschätzten Thüringer Brautradition zu bewahren.

aus Die 100 besten Biere der Welt,
Jürgen Roth und Michael Rudolf,
Oktober Verlag 2014 :

Wenn Sie sich einen glücksbeschienen Samstagnachmittag machen wollen, einen, an dem der Weltunflat außen vor und man nur bei sich bleibt, ein paar Stunden, in denen »die ganze alte Scheiße« (Marx/Engels) und der ganze Gegenwartsstuss gründlich vergessen sind, dann klauen oder kaufen Sie einen Kasten Margareten-Bier, setzen sich in die Sonne und lassen Flasche für Flasche sprechen, lassen das segensreiche Pilsbier böhmischer Art auf sich und in Ihnen wirken, das klare Gelb, den zarten Schaum, die milde Bittere, das unprätentiöse Aroma, den redlichen Abtrunk.

Sie haben verstanden? Prima.

Kontakt ›

Rosenbrauerei Pößneck GmbH

Versand/Bestellung/Verkauf

Telefon: 03647 — 41 09 24

Ust.Ident-Nr.: DE 150 531 931
Handelsregister: Jena HRB 200357
Geschäftsführer: Nicolaus Wagner

Verantwortlich iSd § 5 TMG, § 55 RfStV

Nicolaus Wagner
Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 41, 07381 Pößneck

Die Rosenbrauerei Pößneck ist Mitglied der »Freien Brauer«, einem Verbund von führenden und unabhängigen Privatbrauern.

Gestaltung

Goldwiege | Visuelle Projekte, Weimar

Rosenbrauerei Pößneck GmbH

Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 41, 07381 Pößneck
Telefon: (03647) 410 90, Fax: (03647) 410 93 51
www.rosenbrauerei.de
info@rosenbrauerei.de